Verdrehsicherung

Verdrehsicherungen sind unverzichtbar, sobald Sie Stempel und Buchsen mit Form einsetzen. Nur so können Sie garantieren, dass am Ende das Lochbild den konstruierten Daten entspricht.

Zum Anbringen der Verdrehsicherung fügen Sie einfach das entsprechende Kürzel (bspw. X2) ans Ende des Call Outs an.

Ein paar Fakten:

  • Stempel mit Bund und Buchsen sind die Produkte, bei denen Verdrehsicherungen angebracht werden.
  • Verdrehsicherungen können sowohl am Bund oder durchgehend an der gesamten Seite von Stempel oder Buchse angebracht werden.
  • Verdrehsicherungen bei Bundstempeln und Bundbuchsen gehen jeweils vom Schaftdurchmesser und nicht vom Kopfdurchmesser aus.
  • Die Standardposition einer Verdrehsicherung ist 0° (parallel zum Maß P).
  • Abweichende Positionen sind 90°, 180° und 270° oder nach Kundenwunsch auf die Gradzahl genau.
  • Verdrehsicherungen sind immer nach derselben Position ausgerichtet – ausgehend von 0°
  • Die Gradzahl wird im Uhrzeigersinn gerechnet.

Verdrehsicherungen gibt es als einzelne Fläche, doppelte Flächen und Passstiftschlitze.

Einzelne Flächen:

Verdrehsicherung Bundstempel Bundbuchse Buchse ohne Bund Bilder

X2

Oben am Kopf Unterer Bereich  

 

X20

    Unterer Bereich

Verdrehsicherungen X2 Diagramm

X5

Oben am Kopf Unterer Bereich    

X50

    Unterer Bereich  

X80

    Oberer Bereich

Verdrehsicherungen X80 Diagramm

X90

    Oberer Bereich  

 

Bestellbeispiel:

X2

Position 0° Analog X20 und X80

X2-90°

Position 90°, auch möglich: 180° oder 270° Analog X20 und X80

X5-135°

Position 135°, alle Gradzahlen sind möglich Analog X50 und X90

 

Doppelte Flächen:

Verdrehsicherung Bundstempel Bundbuchse Buchse ohne Bund Bilder

X3

Oben am Kopf Unterer Bereich  

X3 Verdrehsicherung

X6

Oben am Kopf Unterer Bereich    

Die zweite Fläche ist immer parallel zur ersten Fläche.

Bestellbeispiel:

X3

Position 0°

X3-90°

Position 90°, auch möglich: 180° oder 270°

X6-135°

Position 135°, alle Gradzahlen sind möglich

 

Weitere Flächen:

Verdrehsicherung Breite Länge Bilder

X84

1,5 Volle Länge

 

X88

2,5 Volle Länge

 

X94

1,5 Volle Länge  

X98

2,5 Volle Länge  

Die Breite der Fläche wird bei Bundstempeln und Bundbuchsen vom Schaft aus ermittelt und nicht vom Kopf.

Bestellbeispiel:

X84

Position 0° Analog X88

X84-90°

Position 90°, auch möglich: 180° oder 270° Analog X88

X94-135°

Position 135°, alle Gradzahlen sind möglich Analog X98