Dayton Progress wurde am Morgen des 13.12.2022 Opfer eines gezielten, kriminellen Cyberangriffs. Der Vorfall wurde von unseren Sicherheitssystemen erkannt, woraufhin wir sofort die entsprechenden umfassenden Schutzmaßnahmen ergriffen haben. Gemeinsam mit externen Experten und Expertinnen arbeiten wir daran, unsere Systeme schnellstmöglich wiederherzustellen. Wir sind ab sofort wieder unter unseren gewohnten E-Mail-Adressen erreichbar.

Schneidelemente Stempelsysteme Lochstempel leicht belastbar, Schneide größer Schaft

Lochstempel leicht belastbar, Schneide größer Schaft

Dieser Typ des Ball Lock Stempels wird oft bei beengten Platzverhältnissen eingesetzt. Während bei "normalen" Stempeln die Schneidgeometrie immer nur maximal so groß ist wie der Schaftdurchmesser, können diese Grenzen hier überschritten werden.

Ball Lock Stempel mit Schneide größer Schaft von DAYTON sind somit eine einfache und flexible Lösung, wenn im Werkzeug eng gebaut werden muss.

Einsatzgebiet Ball Lock

  • bei hohem Produktionsvolumen
  • wenn keine hohe Präzision gefordert ist
  • beim Einsatz von weichem bis mittelweichem Stahl
  • geringe bis mittlere Stanzgeschwindigkeit

Features

Durch das Schnellwechselsystem reduzieren Sie Wartungsarbeiten an der Maschine.
Der Stempel wird von unten in die Halteplatte eingesetzt und ist durch eine Kugel in der Halteplatte fixiert. Ist ein Tausch notwendig, wird lediglich der Ball Lock Stempel herausgezogen. Die Halteplatte wird nicht demontiert.

Die Markierung VISILock zeigt Ihnen, ob der Ball Lock Stempel korrekt in der Stempelhalteplatte positioniert ist. Dabei muss der senkrechte Strich auf dem Stempelschaft am mittigen Stiftloch ausgerichtet sein.

Für Lochstempel mit Abdrückstift
DAYTON® JEKTOLE®. Der Abdrückstift wird zum Nachschleifen verriegelt. So ist keine aufwendige Demontage des Lochstempels nötig.

Technische Merkmale

Werkstoff HRC
A2 (HWS) 60-63
M2 (HSS) 60-63
PS 63-65

 

Produktbezeichnung:

CZ_ mit Abdrückstift
CK_ ohne Abdrückstift

Standardformen

  • CZX/CKX
  • CZO/CKO
  • CZR/CKR
  • CZK/CKK
  • CZL/CKL
  • CZH/CKH
  • CZJ/CKJ
  • CZN/CKN
  • CZV/CKV
  • CZY/CKY
  • CZZ/CKZ

Bestellbeispiel

  • Typ (inkl. Form)
  • Schaftdurchmesser
  • Scheiden- & Gesamtlänge
  • Werkstoff
  • P oder P&W Maße
  • Standard-Änderungen

CZH 16 3080 A2 P30.5
CKX 16 3080 A2 P30.5