Abstreifer

Grundlagen

Im Allgemeinen müssen Bleche beim Stanzen zunächst gehalten und später abgestreift werden, um ein Hochziehen des Blechs beim Rückzug des Schneidstempels zu vermeiden.

Zu diesem Zweck gibt es verschiedene Ausführungen von Niederhalte.- bzw. Abstreifsystemen, die im allgemeinen Abstreifer genannt werden. Sind mehrere Löcher nah beieinander, werden in den meisten Fällen Abstreiferplatten eingebaut. Diese müssen mit eigenen Führungen und Federn bestückt werden. Diese Ausführung ist oft aufwendig und kostspielig.

Bei einzelnen bzw. weiter voneinander entfernten Lochungen können anstelle von Niederhalteplatten je nach Randbedingungen und Anforderungen Kunststoffabstreifer oder metallische Abstreifersysteme eingesetzt werden. In einem Werkzeug können bei mehreren Schneidstempeln mehrere Abstreifersysteme zum Einsatz kommen. Diese Abstreifsysteme benötigen weder eine zusätzliche Führung noch zusätzliche Federn. Diese Kunststoff- und metallische Abstreifersysteme können entweder auf der Stempelhalteplatten befestigt werden, oder sind nur durch den Stempel gehalten.

Polyurethanabstreifer
(Kunststoffabstreifer)

Polyurethanabstreifer sind preiswert und einfach in der Anwendung. Sie können bei jeder beliebigen Lochgeometrie verwendet werden. Der Abstreifer wird über den Schneidstempel gesteckt oder per Halte- und Druckplatte an der Stempelhalteplatte befestigt. Polyurethanabstreifer sind für einen Einsatz bei Außenhautteilen ungeeignet, da sie unter Umständen Silikonablagerungen am Blech hinterlassen können.

UST Stahlabstreifer
(metallischer Abstreifer)

Der UST Stahlabstreifer wird häufig bei engen Platzverhältnissen anstelle von Abstreiferplatten eingesetzt. Seine kompakte Bauweise ermöglicht es, mehrere Stempel eng nebeneinander verbauen zu können. Er kann in Kombination mit jeder Art von Halteplatte und Lochgeometrie verwendet werden und lässt sich zusätzlich an die Bauteilgeometrie anpassen. Um den UST Stahlabstreifer einsetzen zu können, ist ein baulich veränderter Stempel notwendig.
Die Vorteile der UST Stahlabstreifer liegen in ihrem Einsatzgebiet. Sowohl auf Außenhautteilen, als auch bei schrägen Lochungen und beengten Platzverhältnissen kann der UST Stahlabstreifer verwendet werden und weist dabei stets eine relativ hohe Abstreifkraft auf. Die Lebensdauer der eingesetzten Polyurethanfeder ist von der Hubanzahl abhängig. Eine maximale Schrägbelastung von 5° sollte nicht überschritten werden.

DAYStrip
(metallischer Abstreifer)

Der DAYStrip Abstreifer verfügt über einen Bronze-Graphit Abstreifereinsatz und wird häufig als Standardabstreifer aus Metall anstelle von Abstreiferplatten eingesetzt. Er wird auf der Stempelhalteplatte mit einer M8-Schraube montiert, kann für alle Lochungen verwendet werden, ist auf Schrägen geeignet und an die Bauteilgeometrie anpassbar. Dieser Abstreifer zeichnet sich durch seine Robustheit, lange Lebensdauer, hohe Abstreifkraft, hohe Belastbarkeit und durch seine solide Qualität aus. Eine Schrägbelastung ist bis maximal 15° möglich.

Posi-Strip™
(metallischer Abstreifer)

Der Posi-Strip™ ist eine in sich geschlossene Abstreifereinheit und verfügt über einen Abstreifereinsatz aus Bronze. Er gewährleistet, dass das Werkstück während des Betriebs nicht verformt oder beschädigt wird und kann individuell nach Kundenwunsch gefertigt werden. Dieser Abstreifer ist optimal für Anwendungen, bei denen Abstreiferplatten oder Blöcke aufgrund des Bauraums oder kundenspezifischer Konturen nicht eingesetzt werden können. Der kompakte und robuste „All-in-one” Aufbau ist eine kostengünstige Alternative zu kundenindividuellen Abstreiferlösungen. Durch das geschlossene Gehäuse wird das Risiko von Beschädigungen durch losgelöste oder beschädigte Bauteilkomponenten minimiert. Als einziger Abstreifer verwendet der Posi-Strip™ eine Schraubendruckfeder. Dabei stehen vier unterschiedliche Federkräfte zur Auswahl. Für mehr Vielseitigkeit und zusätzliche Flexibilität innerhalb des Werkzeugs wird jeder Abstreifer individuell an die Geometrie des Schneidstempels angepasst. Darüber hinaus ist der  Posi-Strip™ für eine maximale Schräge von 15° geeignet.