Dayton Progress wurde am Morgen des 13.12.2022 Opfer eines gezielten, kriminellen Cyberangriffs. Der Vorfall wurde von unseren Sicherheitssystemen erkannt, woraufhin wir sofort die entsprechenden umfassenden Schutzmaßnahmen ergriffen haben. Gemeinsam mit externen Experten und Expertinnen arbeiten wir daran, unsere Systeme schnellstmöglich wiederherzustellen. Wir sind ab sofort wieder unter unseren gewohnten E-Mail-Adressen erreichbar.

Werkzeugkomponenten Schiebersysteme Informationen zu UMIX Keilnormschieber

Informationen zu UMIX Keilnormschieber

UMIX Schieber punkten durch optimale Handhabung und Wartung

Die Führung des UMIX Schiebers im Schieberbett wird durch einen weltweit patentierten Aufbau mit Führungssäulen realisiert. Zur Montage und Demontage müssen die Führungssäulen lediglich nach hinten ausgebaut werden. Im Vergleich zu anderen Schieberprodukten verkürzt sich der Aufwand bei Montage, Wartung und Instandhaltung erheblich.

Kompaktheit gegenüber konventionellem Schieberaufbau

Durch den Aufbau mit Führungssäulen sind die Schieber sehr kompakt. So ist die Arbeitsfläche bei den meisten Schiebern das breiteste Element. Damit kann die Schieberbreite in gewissen Grenzen an die Konstruktion angepasst werden. Das Beste: Breitenänderungen der Arbeitsfläche sind kostenlos ab Werk machbar.

Überdurchschnittliche Standzeit und Genauigkeit

Die UMIX Schieber sind grundsätzlich mit Gasdruckfedern ausgeführt. Doppelte Gleitpaarungen, selbstschmierende Gleitwerkstoffe, Prismenführungen und seitliche Schulterungen wirken dem Verschleiß entgegen und sorgen somit für eine hohe Standzeit und Genauigkeit. Die Keilnormschieber von UMIX sind für eine Hubleistung von mindestens einer Million Hübe ausgelegt.

UMIX Schieber in vielfältigen Varianten

Bei "NZ1" Schiebern reichen die Schieberbreiten von 90mm bis 400mm. Bei Oberteilschiebern gibt es weiterhin eine Breite von 38mm. Bei "Z2-370" Schiebern reichen die Schieberbreiten von 500mm bis 1600mm. Die Arbeitswinkel bei Oberteilschiebern betragen 0 bis 75 Grad und bei Unterteilschiebern 0 bis 25 Grad, jeweils in 5 Grad Schritten. Bei "Z2-370" Unterteilschiebern gibt es weiterhin Typen mit verlängertem Hub (110mm).

 In der Z2-Serie sind die Varianten RF und TF untereinander austauschbar, sollten sich die Erfordernisse an Arbeits- und Abstreifkraft ändern. In der NZ1-Serie die Varianten RF, TF und BF.

Werkzeugkonstruktion mit UMIX Schiebern

Für die Werkzeugkonstruktion sind CAD-Daten zu den UMIX Schiebern, u.a. Catia-V5, UGNX, STP und Datenblätter als PDF verfügbar.

Registrieren Sie sich kostenlos auf der UMIX Homepage und haben Sie Zugang zu allen Downloads: Zur UMIX Homepage